Skip to main content
Allgemeine Informationen

Der Urnersee ist ein See der Gegensätze. Weht doch am Nachmittag meist ein thermischer Wind, ist es am Morgen und am Abend jeweils windstill und die spiegelglatte Wasseroberfläche ermöglicht optimale Kajak Bedingungen.

Ein einmaliges Erlebnis - bewältige den Weg der Schweiz mit dem Kajak

Ein Gefühl von Freiheit und Ruhe inmitten einer imposanten Bergwelt. Das Wort Kajak kommt von dem grönländischen Qajaq, einem Paddelboot mit Ursprung in der Arktis, und bezeichnet einen Bootstyp, der mittels Doppelpaddel angetrieben wird und dessen Insassen in Fahrtrichtung sitzen. Von der Sitzposition Langsitz aus werden die Oberschenkel seitlich im Rumpf verspreizt. Kajaks und Kanadier (kniend mit Stechpaddel) bilden die beiden wesentlichen Untergruppen von Kanus. 

Noch nie im Kajak gesessen? 

Kein Problem, eine kurze Einführung gehört bei uns zur Miete dazu. Eine Reservation ist nicht notwendig, wird aber empfohlen. Mitzubringen ist bequeme Kleidung. Die Schwimmweste ist Pflicht und wird von uns zu Verfügung gestellt. 


Achtung: Bei schlechter Witterung und insbesondere bei Wind kann die Vermietung kurzfristig geschlossen werden. 

Ausserdem bieten wir Touren mit Guide für Gruppen.


Gerne beraten wir Dich vor Ort über Routen und die Wetterverhältnisse.